was ist ein pump track?

Pumptracks sind Rundkurse mit aufeinanderfolgenden Wellen und Steilwandkurven. Durch Zieh- und Drückbewegungen wird Fahrt aufgenommen.

Sie dienen einer breiten Nutzergruppe vom Erwachsenen bis zum Kind und können mit verschiedenen Sportgeräten befahren werden. Sie garantieren viele Stunden Spass!

Pump track mobili in Ticino

STAY TUNED! LE PROSSIME DATE E LOCALITÀ DEI PUMPTRACK MOBILI SEMPRE SU QUESTA PAGINA.

Bellinzona
fino a fine ottobre 2018 presso le Scuole elementari di Camorino

Locarno
presso la rotonda

Massagno
presso il Parco Nosedo

Accesso libero a tutti, casco consigliato, divertimento assicurato!

Bellinzona

Scuole elementari di Camorino

Locarno

dal 10.10.2017 presso la rotonda

Massagno

fino a metà novembre 2017 presso il Parco Nosedo

geeignet für alle

Pumptracks sprechen Radfahrer, Skateboarder, Scooterfahrer und Inline Skater aller Fähigkeitsstufen gleichermassen an

Suche deins aus und probier es sofort aus!

 

Treffpunkt

Der Pumptrack verwandelt jeden Ort in einen starken Anziehungspunkt für Sportler und Zuschauer jeden Alters.

Wo ein pump track ist, dort sind auch Leute!

Technik und Spass

Vom Experten bis zum Anfänger der seine Technick im pumptrack fahren verveinern möchte!

Der Spass ist garantiert!

beweglich

Die modulare pumptracks können mit sehr kurzen Montagezeiten fast überall montiert werden.

Bring den Spass dorthin wo du willst!

Warum einen pumptrack installieren?

Laut der Studie „Sport Schweiz 2008“ (Das Bundesamt für Sport BASPO), ist das Fahrrad der beliebteste Sport der Schweizer Bevölkerung.
Bei viele Kinder und Jugendliche sieht man noch viele Unsicherheiten ein Fahrrad zu bedienen. Balancieren, hinten zu schauen und eine Geste mit der Hand zu machen, sind komplexe und anspruchsvolle Handlungen, die man auf spielerische Art und Weise trainieren und verbessern kann. Zugleich trainieren sie auch die Ausdauer und die Kraft.

Eine Pumptrack zu benützen ist eine ideale Basis für alle Disziplinen des Radsports, es erhöht sich die Sicherheit der Kinder, wenn Sie sich wieder im Verkehr befinden.

Auf einem pumptrack ist die Verletzungsgefahr minimal (die Verwendung vom Helm ist obligatorisch).
Es ist eine beliebte und moderne Sportanlage, im Schritt mit der Zeit. Es fördert die körperliche Aktivität: wichtige Rolle bei der Erhaltung der Gesundheit und psycho-physische Wohlbefinden der Menschen.

Diese Anlagen sind Projekte zur Unterstützung der Förderung einer nachhaltigen Mobilität, körperlicher und Verkehrssicherheit, Bewegung im Zusammenhang mit der verbesserten Mobilität der Studierenden. Solche Projekte sind bereits an Ort und Stelle zum Beispiel in den Kantonen Solothurn und Thurgau

Was ist ein mobiler pumptrack?

Ein mobiler pumptrack ist ein Rundkurs zusammengesetzt aus verschiedenen konbinierbaren Elemente um die verschiedensten Rundkurse zu schaffen.
Er kann daher montiert und demontiert werden, und ist weniger kostspielig als eine stationäre Anlage!

Diese Besonderheit macht ihn zu einer idealen Wahl für Veranstaltungen, Kampagnen, Schulen, Gemeinden usw.

Die Tragstruktur ist aus Holz gefertigt, wobei die Oberfläche, auf die sie mit den Rädern rollen , von einem Anti-Rutsch-Material bedeckt ist; Sie können auf jede Art von Erdgeschoss montiert werden, mit sehr schnellen Montagezeit .

Ist eine Überwachung der Strecke nötig?

Die Nutzung des Pumptrack erfordert keine technischen Kenntnisse. Aus diesem Grunde ist eine ständige Anwesenheit von geschultem Personal nicht erforderlich.

An wem muss ich mich wenden?

Im Tessin gibt es nur ein Lieferant von diesen modularen pumptrack, es handelt sich von der Bikesolutions Sagl, offizieller wiederverkäufer für den Kanton Tessin und Nord Italien der Firma Parkitect.
Die Wahl der idealen Zusammensetzung für Ihre Bedürfnisse ist auch frei wählbar, da sie leicht zu transportieren und demontieren sind.

Kontaktiere uns für einen Kostenvoranschlag!

Willst du mehr davon erfahren?

Für Informationen, Beispiele, Kostenvoranschläge, zögere nicht uns zu kontaktieren!

Pin It on Pinterest

Share This